Verhindern Sie, dass der Fötus Fruchtwasser schluckt

Verhindern Sie, dass der Fötus Fruchtwasser schluckt

Anonim

Guten Morgen Doc, ich möchte fragen, warum der Fötus welches Fruchtwasser schluckt und wie man es verhindern kann? Danke ""

Hallo Megawaty, danke für deine Frage

Das Fruchtwasser besteht zu 98% aus Wasser und zu 2% aus anderen festen Stoffen wie organischen und anorganischen Salzen, fötalem Epithel, Eiweiß und Enzymen. Diese Flüssigkeit ist das Ergebnis eines Screenings des mütterlichen Plasmas, der Diffusion von extrazellulärer Flüssigkeit und insbesondere der Harnausscheidung des Fötus. Fruchtwasser wird normalerweise vom Fötus verschluckt, der dann im Darm, auch aus den Atemwegen, die in die Lunge aufgenommen werden, resorbiert und durch die Haut ausgetauscht wird (siehe Abbildung). Das Gesamtvolumen des Fruchtwassers beträgt etwa 1000 ml, das sich bei Annäherung an die Abgabezeit um etwa 500 ml zusammenzieht.

Die Funktion von Fruchtwasser ist:

  • fötale Pads und Protektoren vor Traumata
  • Raum geben, damit der Fötus symmetrisch wachsen kann
  • hat eine antimikrobielle Wirkung, die das Wachstum von Bakterien hemmt
  • Aufrechterhaltung der Temperatur des Fötus
  • als Ernährung (Minimum)
  • unterstützt das Wachstum und die Reifung des fötalen Verdauungstraktes und der Lunge

Damit ich die Regulation des Fruchtwassers erklären kann, was hoffentlich zu Ihrer Einsicht beiträgt

Dr. LiI

"